Aaliyah – I Care 4 U

Über ein Jahr nach dem Tod von Aaliyah kommt nun ihr musikalischer Nachlaß in Form des Longplayer „I Care 4 U“. Aaliyah, deren Leben viel zu früh zu ende war, ist eine wahre Künstlerin. Als Sängerin fing sie früh an und der Schauspielerei war sie nicht abgeneigt, sogar begabt.

Viele ihrer Freunde aus der Musik haben sich im Video zur Single „Miss You“ gefunden um an Aaliyah zu erinnern. Kommen wir zum Album. „I Care 4 U“, das ist ein Album, teils Greatest Hits und teils neues Material. Es finden sich 10 Hits von Aaliyah wie „Back And Forth“, „Got To Give It Up“ und „More Than A Woman“ aber auch 6 neue Tracks auf der Silberscheibe. Dabei ist auch das Video zu „Miss You“.

Für die Fans gibt es eine „Special Fan Edition“ auf der befinden sich 10 Videos, ein „Behind The Scenes“-Film und ein Japan Animations-Clip. Das ganze auf einer Bonus DVD.

Der erste Eindruck – das Booklet und die Zusammenstellung – selten habe ich so ein gelungenes „Greatest Hits“-Album in der Hand gehalten. Der Aaliyah-Fan wird „I Care 4 U“ seiner Sammlung zufügen, wer noch nicht mit Aaliyah zu tun hatte, für den ist das Album der gelungene Querschnitt durch das Schaffen eines Menschen, des frühes Ende mit 22 Jahren ein Loch in der Welt des R&B hinterlassen hat.

Künstler: Aaliyah | Album: I Care 4 U | Label: Edel Record | VÖ: 3. Februar 2003

Über Jörg Wachsmuth 775 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. In Erinnerung an Aaliyah – zum 10. Todestag einer großen Künstlerin | rap2soul
  2. Aaliyah: Bruder dementiert Gerüchte um neues Album auf Facebook | rap2soul

Kommentare sind deaktiviert.