Aaliyah Edition 2004 zum 25ten

Die im August 2001 verstorbene R&B-Sängerin und Schauspielerin Aaliyah wäre am 16. Januar 25 Jahre alt geworden. Als Aaliyah starb, stand sie kurz vor ihrem Durchbruch als Sängerin und Schauspielerin. Pünktlich zum Geburtstag sind ihre Alben „One In A Million“ von 1996 und „Aaliyah“ von 2001 als Edition 2004 durch edel-Records zur Neuveröffentlichung vorbereitet worden. Die Alben haben neue in Silber bzw. Platin gehaltene Cover erhalten. Hinzu kommen auch noch einige Bonustracks. Auch die deutschsprachige Internetseite wurde überarbeitet und ist unter www.aaliyah.de ab jetzt erreichbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.