Bob Marley – Alte Aufnahmen kommen

Die Familie des 1981 an Krebs verstorbenen Bob Marley und das Label Universal Records haben einen Vertrag über die Veröffentlichung von 211 Liedern der Legende unterzeichnet. Es handelt sich bei dem Material um bisher nicht veröffentliche Aufnahmen der Zeit zwischen 1967 und 1972. Bereits im März soll nun eine erste 3 CD-Box erscheinen.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Im Interview: Adam Tensta verteilt QR-Codes zum Album “Scared Of The Dark” | rap2soul
  2. Eji Oyewole- Musiker-Legende seit den 1970er Jahren | rap2soul
  3. Maxi Priest – It All Comes Back To Love | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.