OneTaste.de – Sehr gute Party Community

Diese Site ist einfach besser als der Durchschnitt: An Eventmagazinen, Agenturen und Communities herrscht im Netz kein Mangel, wirklich nicht! Doch was die beiden kreativen Jungunternehmer Nicholas Lam-Thien und Felix Fuchslocher seit Mitte März 2003 auf die Beine bzw. online gestellt haben, überzeugt in Gestaltung und Gesamtkonzeption.

Schöne Menschen oder zumindest solche, die ausgelassen feiern und das auch zeigen wollen, bilden den Kern des Angebots auf OneTaste.de: Bildergalerien ohne Ende zu zahlreichen Parties aus dem ganzen Bundesgebiet, wobei der Schwerpunkt derzeit noch auf Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Berlin liegt. Insbesondere wenn dazu noch Reports von den jeweiligen Terminen gestellt werden, bekommt Ihr einen Eindruck davon, ob es sich für Euch lohnt, die entsprechende Location demnächst mal persönlich zu checken.

Richtig rund wird das Angebot von OneTaste.de durch die Community der Site, denn viele kennen das: Im Club sehen sie einen Menschen, den sie gerne kennenlernen würden, doch…aus welchem Grund auch immer ist es nicht dazu gekommen. Mit ein wenig Glück ist er aber auf einem der Party-Bilder zu sehen. Und eines ist ja klar: Wer beim Event für die Kamera posiert hat, ist auch neugierig, wie das Resultat aussieht. Einige werden dann auch gleich Mitglied und somit erreichbar für die anderen Besucher. Doch selbst wenn der Traumpartner sich nicht in die Community (Ihr könnt sogar sehen, wer gerade online ist!) einträgt, lässt sich immer noch im Freundes- und Bekantenkreis herumfragen, wer die Person auf dem Foto kennt.

Auch sonst ist es sehr praktisch, sich über die vielen Bilder mal in der Location umschauen zu können, weil man sich so einen guten Eindruck vom Publikum verschaffen und auch den jeweiligen Dresscode einschätzen kann.

Ebenfalls nützlich sind Standards wie Adressen, Kontaktdaten und kurze Beschreibungen zu den Clubs; zusätzlich hält der Eventkalender Euch auf dem Laufenden. Abgerundet wird haben die OneTaste.de-Macher ihr Angebot durch Infos aus den Bereichen Kino und Musik.

Externer Link: www.onetaste.de