Neues Optik-Mixtape steigt in Charts ein

Stolz zeigt sich das Team von Optik Records über den Erfolg des neuen Mixtapes „Die John Bello Story“. Das Werk ist immerhin auf Platz 17 in die deutschen Media Control Charts eingestiegen. Besonders Mastermind Kool Savas bringt das zu wahren Freudenausbrüchen, da das „One“-Album, eine gemeinsame Produktion mit Azad, immer noch in den Top 100 vertreten ist. Er ist damit dann also zweimal in den Charts zu finden. Die Mixtape-CD „Die John Bello Story“ kann außer im Internet auch über den Handel bezogen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.