Rapper Proof (D-12) in Detroit ermordet

Proof (D-12)
Proof (D-12)

Deshaun Holton, besser bekannt als Proof, Gründungsmitglied der Platin-prämierten Rap-Crew D-12 und Eminems engster Vertrauter, Trauzeuge und Freund, ist in der Nacht vom 10. April auf den 11. April vor einem Nachtclub in Detroit erschossen worden. Sein Label Universal Music trauert um den Rapper. In einer Pressemitteilung heißt es: „Wir möchten allen Hinterbliebenen, der Familie und den Freunden unser tiefstes Beileid aussprechen und ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen. Wir sind zutiefst erschüttert, einen großartigen Künstler und Menschen verloren zu haben.“ Entgegen aufgekommenden Gerüchten ist D-12 Mitglied Bizarre nicht in den tragischen Vorfall verwickelt gewesen. Bizarre ist in seinem Zuhause in Atlanta.

1 Trackback / Pingback

  1. Black Music News im Überblick in der rap2soul WEBschau | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.