Der Rapper Colos wird am 1. Mai in Berlin-Kreuzberg auftreten, schon am Vortag ist er zu Gast beim Black Music Radio Kiss FM. Der neue Song von Colos heißt „AUSLÄNDER RAUS…(raus aus dem Ghetto!)“. In einem Aufruf seines Labels in der Online-Plattform MySpace heißt es: „Bitte helft Colos für seinen 1.Mai Auftritt! Bitte erscheint zahlreich zum Auftritt von COLOS am 1.Mai in Kreuzberg und zeigt gemeinsam mit uns das wir die Mehrheit der Vernünftigen sind. Und das wir in unserem Kiez friedlich und freundlich feiern wollen. Wir wollen keine Vandal-Touristen noch werden wir Ihren blödsinnigen Drohungen nachgeben. Wir sind die Mehrheit in Berlin und wir wollen Sie nicht mit ihren falschen Absichten in Berlin haben. Und so soll die Vernunpft über den Hass und die Dummheit siegen! UND NICHT ANDERS RUM!!!!! Sei einfach pünktlich Vorort und zeige so mit uns gemeinsam dass wir Sie nicht dort haben wollen. TREFFPUNKT: Datum: 1. MAI Zeit: 17:00 Uhr Location: Antifa Bühne, Lausitzer Platz.



NEUHEITEN / NEWS 30.04.2007 | COLOS live bei KISS FM um 16:15 Uhr 01.05.2007 | MTV URBAN zeigt Euch das Video „Ausländer raus…(raus aus dem Ghetto!) 01.05.2007 | COLOS Live Showcase auf 2 Bühnen bei dem1. Mai Fest / „AUSLÄNDER RAUS…(raus aus dem Ghetto!)“ und weiteren Songs aus seinem Debüt Album werden dort Live von Ihm performed. WICHTIG ALLE DIE FRIEDLICH FEIERN WOLLEN SOLLTEN MIT UNS GEMEINSAM FLAGGE ZEIGEN. Kommt PÜNKTLICH AB 17:00 Uhr zum Lausitzer Platz an die Antifa Bühne – Wir sind da und zeigen deutlich das wir der angedrohten Gewalt und dem Sinnlosen Vandalismus keine Chance geben wollen!“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.