Das Beste von Bushido

Bombe die die Rap Community spaltet. Die Kombination aus roughen und zugleich intelligenten Punchlines mit dem scharfen Berliner Straßenjargon schockt das bisher lyrisch alternativ geprägte Deutschland. Die Nation fragt sich: Ist das zu hart? Ist das zu boshaft? Ist das echt? Darf der das? Was soll das?!

Bushido verschaffte mit seinem Sound jedem Zuhörer den Zutritt in sein Viertel. Seine Songs erzählten Ghetto Geschichten – gewaltig, unverfremdet und bis dato hierzulande kaum bekannt. Doch seine Musik transportierte mehr, als nur Gossengepose und brutale Phrasendrescherei. Mit gesellschaftskritischen Inhalten und authentischer Auseinandersetzung mit der sozialen Unterschicht brachte er ohne erhobenen Zeigefinger zur Sprache, was am Rest vorbeiging.

Der Erfolg gab ihm recht: Entgegen aller Zweifel sollte Bushido auch in den folgenden Jahren noch für viel Wirbel sorgen – mehr noch: Er würde zur Nummer 1 im Deutsch-Rap avancieren. Seine folgenden Alben „Electro Ghetto“ (2004), „Staatsfeind Nr.1″(2005), „Deutschland Gib Mir Ein Mic“(2006), „Von Der Skyline Zum Bordstein Zurück“(2006) und „7“(2007) wurden alle mit Gold bzw. mit Platin ausgezeichnet – für „7“ konnte ersguterjunge sogar nach nur einer Woche den Verkauf von über 100.000 Einheiten vermelden.

Eine Sensation, die nur eine Hand voll deutscher Künstler vorweisen kann! Es ist höchste Zeit dem Rap Phänomen aus Berlin Tribut zu zollen und die Zeit Revue passieren zu lassen: Mit „Das Beste“ präsentiert Bushido seine größten Hits auf einer Doppel CD mit DVD. Neben einem brandneuen Bushido Track – „Keine Entschuldigung“, der nur auf diesem Best Of erscheint, findet man Hit-Singles wie „Electro Ghetto“, „Endgegner“, „Augenblick“, oder dem aktuellen Song „Alles Verloren“. Auf der DVD erscheinen die besten Videos – inkl. neuen Remix Versionen von „Janine“ und „Nie Ein Rapper“! Bushido – „Das Beste“ vom Besten! – kontrovers, geliebt, gehasst und einzigartig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.