Splash! Festival goes Holland!

Dachte man bisher an das Splash! Festival schossen einem schnell Bilder von Sommer, HipHop, Spaß und den großen Namen der HipHop-Welt durch den Kopf! Und bis auf den Sommer wird sich daran auch nichts ändern! Denn dieses Jahr findet im holländischen Amsterdam die Winteredition des traditionsreichen Festivals statt. Das gab der lokale Veranstalter Hip-Hop-World jetzt offiziell bekannt.

Im Sommer nächsten Jahres soll es im Land der Wohnwagen und anderer Spaßmittel dann auch eine entspannte Location für die Sommeredition Splash! Holland geben. Man darf sich also freuen! Doch vorerst sollte man sich den 27. Oktober 2007 dick im Kalender anstreichen! Splash! Winteredition lädt in eine der traditionsreichsten Venues in Amsterdam ein – den Melkweg!

An diesem Abend werden beide Hallen der Location vollgestopft sein mit dem besten, was Amerikanischer Underground Hip-Hop zu bieten hat: Der Anführer der Boot Camp Clik Sean Price wird diesen Abend genauso rocken wie ein Canibus, der sich von seiner 2ten KO Runde wieder erholt hat. Oder auch Joell Ortiz, den Dr. Dre auf Aftermath seit kurzem unter Vertrag nahm, wird seinem Mentor alle Ehre machen wollen. Und erst recht Old School- Veteranen wie Grand Puba (Brand Nubian) oder K-Solo (Hit Squad) werden mit ihren Klassikern das Haus zum kochen bringen!

Das Line-Up komplettieren aufstrebende Talente wie Murs – die Underground Sensation der Westküste – oder die Zukunft des Detroiter Hip-Hop Black Milk & Guilty Simpson und Butta Verses aus dem Umfeld von De La Soul. Als Host des Abends engagierte Hip-Hop-World keinen geringeren als den lustigsten Charakter im Hip-Hop Game: Mr. Biz Markie! Dieser wird auch die Aftershow-Party rocken.

Tickets für dieses Event und die Aftershow-Party gibt es ab sofort auf: http://www.ticketmaster.nl/html/searchResult.htmI?keyword=splash&l=EN&x=0&y=0. Für alle deutschen Gäste werden Kombitickets angeboten inkl. Eintrittsticket und Bustransfer (ab Berlin und Köln).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.