Various Artists – Battle Of The Year 2007

Same procedure as every year: Bevor das neue Jahr richtig begonnen hat, verlegt das Dessauer Label Dominance Records den Soundtrack zum jährlichen Breakdance-Ereignis. Labelchef Matthias Kretschmer schreibt INTERNATIONALITÄT erneut mit Großbuchstaben: Künstler aus Japan, Spanien, den USA und der Türkei – viele Nationen sind dabei.

Various Artists – Battle Of The Year 2007 (Cover)
Various Artists – Battle Of The Year 2007 (Cover)

Mit einem Monster-Electro-Jam von down under geht es in die CD: Der Australier DJ Sing verwaltet das Erbe von Midnight Star, das bei ihm in besten Händen ist. Das Dominance-Eigengewächs Nas’D aus Erfurt bietet einen perfekt gedrechselten Battle-Track an, bevor die Visionaries aus Kalifornien für Westcoast-Flava sorgen. Esone aus Norwegen setzt ein weiteres Ausrufezeichen mit einem Chic-Sample, während der japanische DJTee einen fast schon minimalistisch anmutenden Loop immer fester aufschraubt, der dadurch noch hypnotisierender wirkt.

Ein weiterer Höhepunkt („Rock Yours“) kommt vom Spanier Javier Morillas, der bereits auf BOTY 2006 mit „Poozloop“ gepunktet hat. (Sehr!) Vermisst wird die Dominance Crushing Crew, die eigentlich eine VIP-Loge auf diesem Sampler angemietet hat und besetzen sollte! – Wie schon im Vorjahr spiegeln die Beiträge der meisten Produzenten die Glanzzeit der Breakdance-Ära – trotz der Orientierung an der Old School ist jedoch hörbar, dass die Uhren heute zwar gleich schnell, aber eben ein bisschen anders ticken.

Künstler: Various Artists | Album: International Battle Of The Year 2007 | Label: Records /Al!ve | VÖ: 2. November 2007

Über Torsten Fuchs 519 Artikel
Torsten Fuchs ist ein Experte der Black Music und bereits früh als Redakteur zu rap2soul gekommen. Torsten schreibt CD-Kritiken für mehrere Magazine. Als Moderator war er für JAM FM tätig, zuvor war er auch bereits bei Radio PSR und als Showhost bei MDR Sputnik. Torsten Fuchs ist Mitglied beim Preis der Deutschen Schallplattenkritik e.V. in der Jury für "Hip Hop, Soul, R&B".

1 Trackback / Pingback

  1. Various Artists „Battle Of The Year The Soundtrack 2015“ | rap2soul

Kommentare sind deaktiviert.