Various Artists – Motel Lovers: Southern Soul From The Chitlin’ Circuit

Das Wichtigste an einer Schallplatte ist die Platte an sich, bei Trikont aber ist das deutsch-englische Begleitheft wieder einmal auf Augenhöhe zur Silberscheibe. Es liefert eine faktenreiche Reisebeschreibung für die Tour „Down South“. Sie umfasst 18 Haltepunkte zwischen Soul und Blues: Songs, die Lebenslust und Lebensfrust der Afroamerikaner im Chitlin’ Circuit thematisieren.

Neben Denise Lasalle, Bobby Rush, Gwen McCrae und Marvin Sease wurden MusikerInnen ausgewählt, die über regionale Bekanntheit (noch?) nicht hinausgekommen sind. Die aber Soul haben und dabei vor allem eines sind: authentisch. „Reduzierte Mittel und viel Gefühl“, so wird es in den ´liner notes´ treffend beschrieben. Sex ist ein zentrales Thema. Big Cynthia beispielsweise weiß genau was sie will: „don’t rock the boat, just the little man in it, it ain’t the size of the shoe, just the motion that’s in it”. “Slow Roll It”, ergänzt Sheba Potts-Wright. “Stroke It With Emotion” – das also fordert die Südstaatlerin neben dem pay check von ihrem Mann ein!

Die ambitionierte Zusammenstellung zeigt, dass Soulmusik in der regionalen Spielart sehr in den Traditionen verhaftet sowie rauer und direkter ist. Sampler wie dieser rechnen zudem mit Vorurteilen ab: Genauso wie amerikanische Küche eben auch genussvolles „Soul Food“ und nicht nur „Burger “ bedeutet, gibt es eine Soulwirklichkeit fernab der Champagner- und Seide-Welt, die in den oberen Rängen der Billboard-Charts vorgegaukelt wird.

Künstler: Various Artists | Album: Motel Lovers: Southern Soul From The Chitlin’ Circuit | Label: Trikont/Indigo | VÖ: 18. Mai 2007

Über Torsten Fuchs 517 Artikel
Torsten Fuchs ist ein Experte der Black Music und bereits früh als Redakteur zu rap2soul gekommen. Torsten schreibt CD-Kritiken für mehrere Magazine. Als Moderator war er für JAM FM tätig, zuvor war er auch bereits bei Radio PSR und als Showhost bei MDR Sputnik. Torsten Fuchs ist Mitglied beim Preis der Deutschen Schallplattenkritik e.V. in der Jury für "Hip Hop, Soul, R&B".