50 Cent spielt in Gangsterfilm

Rapper 50 wird in einem Gangsterfilm einen rücksichtslosen Kredithai spielen. Diesen Woche haben die Dreharbeiten für den Film „Dead Man Running“ begonnen, in dem 50 Cent zusammen mit Brenda Blethyn, Tamer Hassan, Danny Dyer und Monet Mazur spielen wird. Die Namen sagen Euch nichts? Es handelt sich um einen Indepentent Film. Die Gangstergeschichte soll in London spielen, „Dead Man Running“ ist übrigens auch eine britische Produktion.

Filmerfahrung konnte 50 Cent schon einige sammeln, am bekanntesten dürfte Black Music Fans sein halb autobiografisches „Get Rich Or Die Tryin'“ sein, doch in „Righteous Kill“ spielte er gerade an der Seite von Robert DeNiro und Al Pacino.

Außerdem hat 50 Cent noch eigenes Filmprojekt, in dem er die Hauptrolle spielt und Regie führt. Von 50 Cent werden wir im neuen Jahr also einiges zu sehen bekommen. Auf sein neues Album „Before I Self Destruct“ müssen wir leider ebenfalls bis zum nächsten Jahr warten, denn das neue 50 Cent Album, das eigentlich am 9. Dezember veröffentlicht werden sollte, wurde inzwischen auf Februar 2009 verschoben.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. TV-Tipp: 50 Cent mit Reality Show auf MTV Entertainment | rap2soul
  2. 50 Cent setzt auf Eigenverantwortung. Man soll sich von niemandem abhängig machen. | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.