Brandy möchte wieder in einer TV-Serie spielen

Die R&B-Sängerin Brandy wünscht sich eine neue Rolle in einer Fernsehserie. Nachdem sie mit ihrem neuen Album „Human“ endlich wieder neue Musik für ihre Fans hat, möchte das Multitalent wieder als Schauspielerin arbeiten. Vor der Kamera zu stehen und einen Chrakter zu spielen, den die Menschen jede Woche sehen möchten, das kann Brandy kaum erwarten.

Wer sie im Film „Doppelplatin“ gesehen hatweiß: Brandy kann nicht nur lustig sein, Sondern auch herzergreifend. Brandyss Wurzeln im Show Biz liegen aber klar auf der komischen Seite: Das wär zum einen die Serie „Thea“, vor allem aber ihre erfolgreiche Sitcom „Moesha“, die in Amerika immerhin 5 Jahre produziert wurde. In Deutschland lief „Moesha“ bei RTL. Nach 3 Jahren Fernseh-Pause war Brandy bereits 2004 in Gesprächen über eine neue, wöchtenliche Comedy-Serie, die sie zusammen mit ihrer Mutter wohl auch noch ko-produzieren wollte.


Mit diesem Wunsch hinsichtlich einer neuen TV-Serie geht Brandyalso also nicht zum ersten Mal an die Öffentlichkeit. Auch 2005 und 2006 sprach Brandy von Plänen über eine TV-Serie, in der sie eine New Yorkerin spielen würde, die nach Los Angeles geht, um dort einen neuen Job in der Entertainment-Branche anzunehmen. Vor dem Beginn der Dreharbeiten wollte sie jedoch zunächst an ihrem neuen Soloalbum arbeiten.

Black Music Fans können sich natürlich freuen, dass Brandy der Fertigstellung ihres neuen Albums eine höhere Priorität gegeben hat. In Deutschland brauchen wir allerdings noch Geduld oder müssen auf eine Import-CD von „Human“ zurückgreifen, denn während am nächsten Dienstag das neue Brandy-Album in den USA veröffentlicht wird, kommt die CD in Deutschland voraussichtlich erst am 20. März 2009 in die Läden.

1 Trackback / Pingback

  1. Kein neues Album in den US-Album Charts Top 10 | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.