Neue Beyoncé Single – If I Where A Boy am 7. November 2008

Die R&B-Sängerin Beyoncé meldet sich im November zurück. Eine Woche vor dem neuen Album „I Am…“ erscheint am 7. November 2008 ersteinmal die Single „If I Were A Boy“.

Beyoncé (Foto: SONYBMG)
Beyoncé (Foto: SONYBMG)

Beyoncé hatte im vergangenen Jahr mit einem wahren Paukenschlag in ihre wohlverdiente Veröffentlichungspause verabschiedet: Zusammen mit Labelkollegin Shakira, ebenfalls bei SonyBMG unter Vertrag, erreichte sie mit dem Song „Beautiful Liar“ erstmals die Spitze der deutschen Single-Charts.

Am 7. November 2008 nun veröffentlicht die 27-jährige Sängerin, Produzentin, Songschreiberin und Schauspielerin mit „If I Were A Boy“ endlich ihre mit Spannung erwartete neue Single. Es ist die erste Auskopplung aus dem dritten Solo-Album des Superstars, der durch die Formation Destiny´s Child weltberühmt wurde.

Das neue Album „I Am…“, was lange ohne Titel war, der vielfachen Grammy-Preisträgerin erscheint am am 14. November 2008.

Mit ihren beiden bisherigen Longplayern „Dangerously In Love“ (2003) und „B’Day“ (2006) hatte das Destiny’s-Child-Gründungsmitglied Platz eins bzw. fünf der Media Control Charts erreicht. In den USA konnten sich beide Alben an die Spitze der Billboard-Charts setzen. Alle Songs des neuen Albums wurden von Beyoncé zumindest mitgeschrieben und produziert.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Ehe am Ende? Sängerin Kelis betrügt Ehegatten Rapper Nas - Es gibt ein Video | rap2soul
  2. Remix mit R. Kelly zu “If I Were A Boy” von Beyoncé | rap2soul
  3. T.I. mit “Live Your Live” zum fünften Mal auf Platz 1 in Hot 100 | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.