rap2soul-WEBschau: Die Black Music Headlines für den 29. Dezember 2008

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Rihanna tritt beim Superbowl auf, meldet Billboard. Das US-Sportereignis des Jahres wird traditionell von einem umfangreichen Showprogramm begleitet, das viel Musik beinhaltet. Obwohl Rihanna ein Megastar ist, bedeutet ein Auftritt im Rahmen des Superbowls eine große Ehre.
Billboard.biz

Rapperin Eve spielt in einer Folge der US-Krimi-Serie „Numb3rs“ die Chefin einer Sportschuh-Firma, die verdächtigt wird, in den Diebstahl eines Paars besonders wertvoller Sneakers verwickelt zu sein, ist beim Black Music TV-Sender YAVIDO zu lesen. Frauen und Schuhe… In Deutschland wird die spannende FBI-Serie „Numb3ers – Die Logik des Verbrechens“ bei SAT.1 gezeigt.
YAVIDO.de

Amy Winehouse wurde in der Karibik gesichtet, meldet der Musiksender MTV. Gemeinsam mit Freunden wurde sie gesichtet und soll einen gesunden Eindruck gemacht haben. Dem Bericht zufolge soll sich Amy Winehouse in der Karibik sehr wohl fühlen. Immerhin ist die Künstlerin dort etwas Abstand zu den negativen Meldungen über ihr Privatleben.
MTV.de

Tila Tequila findet Rihanna langweilig, erfahren wir von MTV. Solche Provokationen eignen sich für Tila Tequila bestens, um ihr neues Buch „Hooking Up With Tila“ zu promoten.  Außerdem dürfte es helfen, dass die zweite Staffel ihrer Show „A Shot at Love 2 with Tila Tequila“ mehr Aufmerksamkeit bekommt. Die Show läuft auf MTV, ihr findet dort auch Fotos und Videos zur Sendung.
MTV.de

Einen Überblick über neue Black Music Alben, die alle im Januar 2009 veröffentlicht werden soll, präsentiert die Black Music Website Singersroom.com. Heather Headley:  „Audience of One“, Crystal Aikin: „Crystal Aikin“, Shari Addison:  „Shari Addison“, Mariah Carey:  „The Ballads“, Ashford & Simpson: „The Real Thing“, Rihanna:  „Good Girl Gone Bad – The Remixes“. Sogar die Tracklists der neuen Longplayer werden gezeigt.
Singersroom.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.