Schlaganfall? Rapper DMX in Klinik eingeliefert

Hat der US-Rapper und Schauspieler DMX einen Schlaganfall erlitten? Wie auf dem Hip Hop-Portal rap.de zu lesen ist, so laut der TMZ, der Rapper bereits am 22. September 2008 schnellstmöglich zu der Notaufnahme eines Krankenhauses im US-Bundesstaat Florida befördert worden sein. Ähnlich wie bei dem Rapper Nate Dogg ist auch bei DMX der „Verdacht auf einen Schlaganfall“ Grund für den Klinikaufenthalt.

Der mit Platin ausgezeichnete Rapper sollte ursprünglich am 24. September in Arizona wieder einmal vor Gericht erscheinen. DMX wurde in den vergangenen Monaten immer wieder vor Gericht geladen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.