30 Jahre Beastie Boys – Neues Album und Comeback zum Geburtstag

Der größte Hit der Beastie Boys war „Fight For Your Right (To Party)“. Der Song hat die Formation über Nacht in die Top-Position der Charts gebracht, gebt uns das Recht auf Party. Die Rapper werden als Formation 30 und planen das Comeback, noch in diesem Jahr ein neues Album.
Für die Beastie Boys war „Fight For Your Right (To Party)“wohl mehr als nur ein Song. Mit dem Video zu dem Track, in dem die Jungs allein von den Eltern gelassen ein Wohnzimmer zerlegen und sich eine Tortenschlacht liefern, hat sich die Gruppe ihr bis heute währendes Image geschaffen. Inzwischen ist es um die Beastie Boys ruhiger geworden. In den 80ern machten die Musiker überraschend als drei weiße Kids aus der gehobenen New Yorker Mittelschicht eine HipHop-Karriere. Jetzt sind sie bereits über 40 Jahre alt. Im Jubiläumsjahr meldet sich die Band einem neuen Album zurück. „Tadlock´s Glasses“, Titel des Longplayer, der nach Angaben des Labels EMI Music im September 2009 erscheinen soll. Es ist das achte Studioalbum, der Rapper, die 1979 gegründet wurden. Seit 1983 machten die Beastie Boys erst Hip Hop, es wurden Jungs gebraucht, die die Musik der weißen Bevölkerung nahe brachten. Begeisterung und musikalischer Wechsel der Hardcore-Punk-Band zum Rap. Das kommende Album wird das erste seit 2004.

1 Kommentar

1 Trackback / Pingback

  1. Adam Yauch aka MCA von den Beastie Boys ist tot | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.