Beyoncé mit „Diva“ auf #1 der US Dance Charts

Megastar Beyoncé gelingt schon wieder ein großer Charterfolg: Ihr neuer Song „Diva“ erreicht in den Billboard Dance Single Club Play Charts die Spitzenposition. Die Solokarriere der Fronfrau von Destiny’s Child entwickelt sich nach wie vor großartig.

„Diva“ ist die vierte Single aus ihrem dritten Soloalbum, dass die R&B-Sängerin voriges Jahr unter dem Titel „I Am…Sasha Fierce“ veröffentlicht ha und gleich auf Platz 1 in die US Charts einstieg.

„Diva“ wurde in den USA am 20. Januar als CD und als Download Track veröffentlicht und erreicht als Klingelton bereits Goldstatus. Dem Begriff „Diva“ gibt Beyoncé bei ihrer aktuellen Single die Bedeutun von „female version of a hustla“.

Das Video zu diesem Dance Track wurde bereits am 20. Dezember gemeinsam mit dem Video zur dritten Single „Halo“ der Öffentlichkeit vorgestellt.

Im Video zu „Diva“ beeindruckt Beyoncé einmal mehr damit, wie gut sie in ihren geliebten High Heels tanzen kann.

Quelle: Music World/Columbia Records via PR Newswire

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Kelly Rowland trennt sich als Solokünstlerin von Columbia Records | rap2soul
  2. CD-Kritik / Review: "Fantasy Ride" von Ciara | Album des Monats | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.