Charlie Wilson – Uncle Charlie

Charlie Wilson meldet sich mit seinem neuen, zweiten Album auf Jive Records zurück. Der Titel „Uncle Charlie“, das passt dann zumindest zu Snoop Dogg. Mit dem Rapper verbinden ihn Familienbanden. Früher bei der Gap-Band, darf man Wilson zu den R&B-Künstler der Extra-Klasse (par excellence) zählen. Die erste und damit Lead-Single des Albums „Ther Goes My Baby“ wurde vom mehrfachen Grammy-Gewinner Babyface geschrieben. Die Meister sind am Start, mit LaFace-Records war Babyface auch maßgeblich für den Erfolg von TLC oder Toni Braxton zuständig.

Auf „Uncle Charlie“ finden sich wieder hochkarätige Namen wie Snoop Dogg, Jamie Foxx und T-Pain als musikalische Gäste. Der größte Teil der Produktion wurde vom Grammy-nominierten Produzenten-Duo Underdogs übernommen. Das Album ist eine geschickte Mischung aus mitreißenden Balladen und Upbeat-Dance-Nummern. Damit bleibt Charlie Wilson seiner Linie als „offizieller Vater des New Jack Swing“ treu. Kombiniert zeitgemäßen R&B mit klassischem Soul.

Der ehemalige Frontmann des legendären Trios The Gap Band ist eine der größten und markantesten Stimmen des R&B. Die Hits der Formation sind Klassiker. Songs wie „Outstanding“ und „You Dropped A Bomb on Me“ gehören zu den meist gesampelsten Nummern unter heutigen Rap –und R&B-Künstlern. Das letzte Album von Charlie Wilson „Last Name Wilson“ (2006) wurde von R.Kelly produziert.

Der neue Longplayer von Charlie Wilson ist eine CD, die die Sammlung der R&B-Fans bereichert, die den Style der 90er lieben.

Künstler: Charlie Wilson | Album: Uncle Charlie | Label: Jive / SonyBMG | VÖ: 13. Februar 2009

Über Jörg Wachsmuth 775 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

4 Trackbacks / Pingbacks

  1. Charlie Wilson auf Platz 1 des US Black Music Album Charts | rap2soul
  2. Charlie Wilson Single 4 Wochen in Folge auf Platz 1 | rap2soul
  3. CD-Kritik / Review: "Authentic" von LL Cool J | neues Album Vorstellung / Besprechung | MP3 / CD | Hip Hop / Rap | rap2soul
  4. Snoop Dogg „Bush“ | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.