Das war 2009: Black Music News im Januar

rap2soul Box specialWas ist 2009 alles passiert? Bis zum Ende des Jahres stellt das Black Music Portal rap2soul die wichtigsten Meldungen des Jahres zusammen. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit in loser Reihenfolge blicken wir auf die Stars aus Soul, Hip Hop, R&B und Rap zurück und verlinken zu den wichtigsten Meldungen der Monate. Heute Januar 2009:

Rapper Sido singt auf seiner aktuellen Single mit Freundin Doreen, der Song heißt: „Nein“ mehr

Wirtschaftskrise und die Fans wartebn vergeblich auf Janet Jackson. Eine geplante Tour sagt die Sängerin ab. mehr

Ein Film über das Leben der verstorbenen TLC-SängerinLeft Eye wird angekündigt. mehr

Konzert-Tour der Pussycat Dolls mit Lady Gaga und Queensberry. mehr

Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, beim Live-Konzert auf der Bühne Rapper Jay-Z die Sängerinnen Beyoncé Knowles und Leona Lewis und einige mehr

Bushido muss vor Gericht. Ihm wird Musikklauin 16 Fällen vorgeworfen. Erster Verhandlungstag ist der 15. Januar 2009. mehr 

Der Jahresrückblick für 2009 im Überblick: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Tweets die Jahresrückblick auf rap2soul | Das war 2009: Black Music News im Januar | rap2soul erwähnt -- Topsy.com
  2. Jahresrückblick auf rap2soul | Das war 2009: Black Music News im Dezember | rap2soul
  3. Jahresrückblick auf rap2soul | Das war 2009: Black Music News im Oktober | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.