Dr. Dre sieht Hip Hop Hohlraum – Rap ohne Ideen?

In einem Interview mit dem Online-Magazin des SPIEGEL gab Hip Hop Mastermind Dr. Dre jetzt zu, dem Hip Hop fehlen die Ideen.

Wenn der Produzent wissen möchte, ob die Songs gut klingen, dann geht er ins Auto. Letzter Soundcheck für neue Tracks, weil die meisten Songs im Auto gehört werden. Gut steht es aber nicht um die Rap-Musik meint Dr. Dre. Gegenüber dem Hamburger Nachrichtenmagazin sagte er: „HipHop fehlt es an Substanz, ganz einfach. Die Musik hat keine Ideen mehr. Da hat sich ein riesiger Hohlraum gebildet. Im Grunde kann jetzt die nächste Musik kommen und den Laden übernehmen.“ – Na hoffentlich nicht, immerhin schuldet er uns noch das Album „Detox“, Termin gab es auch für den Spiegel nicht, aber einen Grund, warum es solange dauert, die CD muss perfekt werden.

Das gesamte Interview gibt es hier.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. CD-Kritik / Review: Dr. Dre - Compton - A Soundtrack by Dr. Dre| neues Album | Vorstellung / Besprechung |CD / MP3 / Vinyl| Hip Hop / Rap | | rap2soul
  2. Neues 50 Cent Video „Smoke“ mit Trey Songz | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.