Lady Gaga bleibt RTL II Pausen-Trailer-Star

rap2soul Box tv tippAuch 2010 bleibt die Sängerin Lady Gaga der Top-Act bei dem Fernsehsender RTL II. Eine Reihe von neuen Serienstarts bei dem TV-Sender spricht vor allem die Fans von SF an, zahlreiche Erstaustrahlungen im deutschen Free-TV sind dabei: Stargate Universe, Bionic Woman, Battlestar Galactica, Flashpoint, Dexter und Californication erwarten die Zuschauer. Für die On-Air-Kampagne, die ab sofort startet, steht Top-Act Lady Gaga mit der aktuellen Single „Bad Romance“ zur Verfügung. Das passt, findet der Sender. In einer Pressemitteilung heißt es:

München (ots) – RTL II startet das neue Jahr mit einem wahren Feuerwerk an Fiction-Formaten. Nervenkitzel, Fun und galaktisch gute Unterhaltung versprechen die brandneuen Sci-Fi-Serien. Mit „Stargate Universe“ geht eines der erfolgreichsten Science-Fiction-Franchises aller Zeiten in eine neue, hochspannende Runde! Aber auch „Bionic Woman“ oder „Flashpoint“, beide in der deutschen Erstausstrahlung, versprechen Spannung und gute Unterhaltung pur.

Passend dazu geht ab sofort die neue, hochemotionale On-Air-Kampagne an den Start. Extra aus dem Weltall eingeflogen: Die offizielle RTL II-Fun-Botschafterin Lady GaGa, die mit ihrem neuen Hit „Bad Romance“ die neuen Serienstarts 2010 bei RTL II promotet.

Marketingleiter Carsten Molis, der die Kampagne entworfen hat: „Die Ästhetik der neuen Serienhighlights von RTL II korrespondiert ideal mit Lady GaGas Anspruch, Performance und Musik. Lady GaGa passt mehr denn je zu den neuen Lebenswelten von RTL II.“ Mit packenden Bildern,schnellen Schnitten und einem Top-Music-Act ist die RTL II-Kampagne emotional mitreißend und ästhetisch anspruchsvoll.

Die Kampagne geht ab sofort bei RTL II on Air und ist auf rtl2.de verfügbar. Zudem wird der Trailer auf Portalen wie YouTube viral verbreitet und ist auch in ausgewählten Branchendiensten wie DWDL.de zu sehen. (Quelle: OTS / RTL II)

1 Trackback / Pingback

  1. Lady Gaga bleibt RTL II Pausen-Trailer-Star

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.