Lil Wayne und Nivea – das neue Traumpaar der Black Music

Rapper Lil Wayne und R&B-Sängerin Nivea sind scheinbar das neue Traumpaar der Black Music. Während der Streit zwischen Rihanna und Chris Brown die Aufmerksamkeit auf sich zog, begleitete Nivea ihren Rapper zu der Grammy-Verleihung. Bisher sind es unbestättigte Gerüchte, die aus den USA zu uns finden.

Die große Frage, wer hat wenn angelacht. Bei einem Konzert des Rappers in Newark wartete die Sängerin Backstage auf ihn. Angeblich gab es bei YouTube das Versprechen von Lil Wayne, die Person, die ihn mit Nivea wieder zusammen bringt, wird ordentlich mit Geld belohnt.

Bereits im Dezember soll Nivea folgendes Statment gebracht haben:

“I come from a sad and scary past that I am still in the process of overcoming and growing past, thanks to the man I love and always will. This is truly the only person I’ve ever known or heard of that is incredibly loving, passionate, wise, psychic, creative, genius, and many more things that I could never put into words. I don’t feel it is fair for neither of us, especially him, to continue this never-ending battle of the minds that he and I have continued for long enough.”

Lil Wayne konnte bei den Grammy-Awards 2009 den Preis für „Best Rap Album“ und drei weitere mitnehmen.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. CD-Kritik / Review: B.o.B. Album "Strange Clouds" | neues Album Vorstellung / Besprechung | CD / MP3 | Hip Hop, RnB, R&B, Rap | rap2soul
  2. CD-Kritik / Review: "Chapter V" von Trey Songz | neues Album Vorstellung / Besprechung | MP3 / CD | Soul / R&B / Hip Hop | mit MusikVideo | rap2soul
  3. CD-Kritik / Review: "No Love Lost" von Joe Budden | neues Album Vorstellung / Besprechung | MP3 / CD | Hip Hop / Rap | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.