Nelly Furtado und Beyoncé Knowles neu in den deutschen Top 100 Singlecharts – Überblick über Neueinsteiger und Top 10

Aktuell werden die offiziellen deutschen Singlecharts vom Sommerloch dominiert, vergangene Woche machte es sich bemerkbar, in dieser Woche geht aber wieder etwas. Beyonce und Nelly Furtado finden sich neiu mit ihren neuen Singles unter den ersten 10 Plätzen.

Das Online-Portal musiktipps24.com stellt fest, die Hitlist ist in Bewegung. Aktuell, am Freitag, den 14. August 2009 sind gleich zwei Neueinsteiger innerhalb der Top Ten. rap2soul stellt die wichtigsten Bewegungen in Sachen Black Music in den Media Control Charts vor. Für den besten Neueinstieg der Woche sorgt Nelly Furtado mit der neuen Single “Manos Al Aire”, ab auf die Silberposition, Platz 2 für sie. Hier also der  Überblick über die Top-10 und alle wichtigen Neueinsteiger der deutschen Single-Charts.

Der Top-Hit auf Platz eins bleibt für Newcomerin Emiliana Torrini, ihr Song “Jungle Drum” ist seit Wochen auf dem Goldstatus. Dahinter Nelly Furtado mit´der spanischen Single “Manos Al Aire” ein. Platz 3 und damit Bronze geht an “Stadt” von Cassandra Steen und Ich&Ich- Sänger Adel Tawil. Es ist der Titelsong der Sat 1-Doku-Soap „Die Super-Lehrer“, die aktuell noch im Fernsehprogramm des TV-Senders laufen. Selbstverständlich auch regelmäßig auf dem rap2soul-Radio zu hören. David Guetta feat Kelly Rowland  finden sich mit “When Love Takes Over”  auf der Vier.

Dahinter der zweite Neueinstieg des 14. August 2009. Beyoncé Knowles mit der neuen Single “Sweet Dreams” direkt in die Top-10 der Singlecharts auf den 5. Platz. Im Video kommt die R&B-Sängerin sexy daher, teilweise in einem goldigen Kostüm. Party auf Platz 9 die Rapper Frauenarzt feat Manny Marc mit ihrem Sommerhit “Das Geht Ab”. Das ist Atzenmusik zum Party machen, die auch Insel-König Jürgen Drews auf der Strandinsel der Deutschen gefährlich wird. Der Somg kommt, wie die Schweinegrippe im Gepäck aus Spanien zurück. Auch  Jan Delay mit der aktuellen Single “Oh Johnny” findet sich noch in den Top-Positionen der deutschen Single-Top-10 auf der Zehn.

Hier die Neueinsteiger in die Top 100 Singlecharts:

David Guetta feat. Akon – Sexy Bitch (Platz 20)

Eminem – Beautiful (Platz 39)

Deichkind – Remmi Demmi (Platz 93)

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.