Newcomer oder der Pop-Star 2010 – Ke$ha erobert mit „Tik Tok“ weltweit die Charts

Ke$ha (Foto: MCS Promo)
Ke$ha (Foto: MCS Promo)

Kesha ist für die wahren Black Music Fans nicht mehr unbekannt. Die 22-jährige war schon auf dem Flo Rida Hit „Right Round“ zu hören. Mit ihrer Single „Tik Tok“ kündigt sie schon ihr Debüt-Album an. In den Charts von iTune ist sie weltweit gefragt, ab 11. Dezember 2009 sicher auch in Deutschland. Kesha droht der Star in 2010 zu werden, vielleicht eine neue Pop-Queen, die Lady Gaga von ihrem Trohn wirft?

Sie kam auf einer Party im San Fernando Valley in Los Angeles zu Welt, ihre Mutter ist eine ehemalige Punkrocksängerin, deren Name sich in den Songwriting-Credits eines Dolly-Parton-Hits findet. In ihrer Kindheit lebte sie von Sozialhilfe und Essensmarken. Ihre Jugend verbracht sie mit Country-Songwriting-Veteranen in den Studios von Nashville und vor zwei Jahren verschaffte sie sich unbefugt Zutritt zum Anwesen von Musiklegende Prince, um ihm persönlich ein Demo in die Hand zu drücken. Keine Frage: Ke$has Lebenslauf ist alles andere als konventionell.

 

Nachdem sie im Frühjahr 2009 als Gastsängerin des Flo Rida Hits „Right Round“ erstmals einen Eindruck davon bekam, wie es sich anfühlt, an der Spitze der internationalen Charts zu stehen (u.a. Platz eins in den USA und UK), veröffentlicht sie in Deutschland mit „TiK ToK“ in Kürze ihre erste Single (VÖ: 11.12 iTunes Single Preorder/18.12. digital Single/ 08.01. physisch Single). Es ist die erste Vorab-Auskopplung aus ihrem Debütalbum „Animal“ (VÖ 15.01.10), das u.a. von Dr. Luke und Max Martin (Pink, Kelly Clarkson, Britney Spears) sowie Benny Blanco (Katy Perry, 3OH!3, Spank Rock) produziert wurde.

 

„Tik Tok“ macht sich gerade daran ein weltweiter Hit zu werden. Ein Beleg dafür sind die iTunes Charts von dieser Woche (Canada & USA waren bereist vorher 1):

 

#1 Australia

#2 USA, Canada

#3 Norway

#4 UK, Ireland, New Zealand

#8 Belgium, Finland, Netherlands,

#9 Denmark, Greece

Fehlt also nur noch Good-Old-Germany!

(Quelle: PM MCS)

9 Trackbacks / Pingbacks

  1. Tweets die Newcomer oder der Pop-Star 2010 – Ke$ha erobert mit “Tik Tok” weltweit die Charts | rap2soul erwähnt -- Topsy.com
  2. Newcomer oder der Pop-Star 2010 – Ke$ha erobert mit “Tik Tok” weltweit die Charts
  3. Deutsche Single Charts: Ke$ha mit "TiK Tok" sehr erfolgreich | rap2soul
  4. CD-Kritik / Review: "Kesha – Animal" | Album | rap2soul
  5. rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 28. Januar 2010 | rap2soul
  6. Deutsche Single Charts: Kesha weiter auf Platz 1 mit "TiK ToK" | rap2soul
  7. Deutsche Download Charts: Cheryl Cole mit "Fight For This Love" auf Platz eins | rap2soul
  8. Newcomer Charts in Deutschland: Jason Derulo mit "Whatcha Say" mit super Einstieg | rap2soul
  9. Video: Kesha präsentiert “Warrior” Album und Video | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.