NOTORIOUS – Spielfilm heute auf der Berlinale

Filmfestspiele in Berlin. Und mitten unter der Berlinale heute die deutsche Erstaufführung von „Notorious“. Der Film über die Hip Hop-Legende Notorious BIG kommt bald auch regulär in deutsche Lichtspielhäuder.Die Hip Hop-Community kommt in die Hauptstadt, um das Leben von Notorious B.I.G. als Spielfilm zu sehen.

Heute, den 11. Februar 2009, findet die Berlinale-Premiere des Dokumentar-Spielfilms über den Rapper aus Brooklyn statt. Ab 22:00 Uhr sind nicht nur die amerikanischen Darsteller von „Notorious“ sowie die Mutter des verstorbenen Rap-Ausnahmekünstlers in Berlin. Die Deutschrap-Prominenz wird ebenfalls über den roten Teppich des Berlinale Palasts am Potsdamer Platz laufen. Angesagt, das Aggro Camp, DJ Desue, Melbeatz, K.I.Z., Curse, Peter Fox, Deichkind und Das Bo.

Aktuell hat rap2soul Black Music Portal den Soundtrack zum Film als Album des Monats Februar 2009 am Start.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Jahresrückblick auf rap2soul | Das war 2009: Black Music News im Februar | rap2soul
  2. Neues Video, neues DMX Album “Undisputed” am 1. März 2013 | rap2soul
  3. Im Interview: Adam Tensta verteilt QR-Codes zum Album “Scared Of The Dark” | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.