rap2soul-WEBschau: Black Music Headlines für den 19. Juni 2009

Die Black Music Meldungen des Tages. Headlines verlinkt zu den Quellen durch die rap2soul-Redaktion. Willkommen in der WEBschau:

Ist er nun doch ein wenig schwul? Die Ehefrau von Rapper und Schauspieler Will Smith hat sich über das lebendige Sex-Leben in der Ehe geäußert. Was Jada Pinkett Smith sagte, klang wie aus einem Liebesratgeber abgelesen und führt zu einer Auffrischung des Gerüchtes, zumindest am Promipranger. promipranger.de

Ökologisches Bewusstsein führt zu Preisen. Der Rapper der Fantastischen Vier Smudo wurde nun mit dem „Visions for Leadership Award 2009“ ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! rap.de

Das Donna Summer Konzert in Berlin ist verlegt. Die Soul-Diva tritt am 30. Juli 2009 in der Hauptstadt auf. Der Live-Auftritt wurde vom Admiralspalast in das größere Tempodrom verlegt. soulsite.de

Verklat! Star-Produzent Timbaland und Soul-Star Nelly Furtado sollen für den Song „Do It“ sich bedient haben. Das Dream-Team der Black Music wurde jetzt von einem Label aus Finnland verklagt. Urheberschutzverletzungen, nun entscheidet das Gericht, vielleicht in Helsinki. mtv.de

 

1 Trackback / Pingback

  1. Disco-Queen Donna Summer verstorben | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.