rap2soul-WEBschau: Black Music Headlines für den 22. Juli 2009

Der Blick auf die Welt der Black Music verlinkt von der rap2soul-Redaktion. Hier ist die aktuelle WEBschau.

Was war los auf dem Splash!-Festival 2009. Eine Nachberichterstattung mit tollen Einblicken in die Herberge. Also gucken was auf dem Splash los war. rap.de

Die berühmte „Ain´t Nobody“ Sängerin bekommt einen Stern. Im Jahr 2010 ist auch für Soul-Diva Chaka Khan soweit. Auf dem Walk Of Fame in Hollywood erhält die Sängerin ihren Stern auf dem Boulevard. soulsite.de

Rapper Will.I.Am von den Black Eyed Peas ist Sprayer. Und wer so ein richtiger Graffiti-Künstler ist, der nimmt hin und wieder die Dosen und sprüht. Will.I.Am auch. Dumm nur, wenn man sich von der Polizei erwischen läßt und auf der Flucht dabei den Fuß bricht. mtv.de, jamfm.de, promiflash.de

Bis 2011 wird Mobb Deep Soldier Prodigy noch im Knast verbringen. Jetzt hat der Rapper angekündigt unter die Schriftsteller zu gehen. Die Zeit wird er nutzen, um seine Biografie zu schreiben. Am Tag der Entlassung soll das Buch dann in den Handel kommen. Schöner Plan, es soll so relevat sein, dass das Buch auch in 100 Jahren wichtig ist. hiphopholic.de

Der Bushido Film wird gedereht, kommt 2010 ins Kino. Der Filmtitel „Zeiten ändern sich“. Wer alles außer dem Rapper dabei ist. rap2soul.de, 16bars.de

Papa Joe Jackson ist überzeugt: „Es waren nicht nur die Medikamente“. Er sucht weiterhin nach dem Mörder seines Sohnes Michael Jackson, den King Of Pop. Jacko war Ende Juni im Alter von 50 Jahren verstorben. tt.com, spiegel.de, sueddeutsche.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.