rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 29. September 2009

 Die Schlagzeilen der Urban Music, Rapper Massiv disst Fler, Gloria Gaynor mit „I will Survive“ Remake, Mark Wahlberg, Black Eyed Peas Flashmob, Sexleben von Michael Jackson, neues Xavier Naidoo Album. Die rap2soul-WEBschau mit den Links zu den wichtigsten Meldungen.

Das neue Massiv Album kommt, erscheint auf Fight 4 Music. Und jetzt hat der Rapper in einem Videotagebuch angekündigt sich auf dem Werk über einige Deutsch-Rapper zu äußern. Vor allem gegen Fler wird es ein Diss geben. Massiv sagt im Video: Fick Fler an dieser Stelle. rap.de

Mit „I Will Survive“ hatte Gloria Gaynor vor 30 Jahren ihren größten Hit. Jetzt kommt das Comeback. Im Oktober meldet sich die Soul-Diva mit einem Remake des Songs zurück. Der Track heißt dann „He Gave Me Life (I Will Survive)““ soulsite.de

Mark Wahlberg will keine Action-Filme mehr drehen. Der Schauspieler war einmal der Rapper Marky Mark, die Schauspielerei hat es ihm angetan. Planet der Affen, einer seiner Filme, und jetzt will er kein Action-Held mehr sein. Eine Komödie möchte er endlich drehen. promiflash.de

Der Black Eyed Peas Flashmob von Chicago. 21.000 Fans tanzten zum Hit „I Gotta A Feeling“ der Rap-Formation. Das ganze war Bestandteil der neuen Staffel der beliebten TV-Talkshow Oprah Winfrey. Der Song ist seit Wochen erfolgreich in den Charts. jam.fm

Unglaublich: Das Sexleben von Michael Jackson in einem Buch. Der Rabbiner Shmuley Boteach hat die Beichte von Jacko zwischen 1999 und 2001 gefilmt. Der King of Pop hat dem Geistlichen vertraut. Der Kirchenmann filmte die Geständnisse von Michael und bringt nun ein Buch heraus. „The Michael Jackson Tapes” heißt das Werk, in dem es auch um die Dates zwischen dem King of Pop und der Queen of Pop, Madonna geht. mtv.de

Am 9. Oktober 2009 kommt endlich das 4. Studio-Album von Xavier Naidoo. Die neue CD des Soul-Sängers aus Mannheim nennt sich „Alles kann besser werden“. Vorab ist es schon möglich in den Longplayer zu hören und sich selber eine Meinung zu bilden, bevor das Werk im Handel ist. 15 der 30 Songs auf der dreifach CD können auf mtv.de/alles im Pre-Listening gehört werden. musiktipps24.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.