rap2soul-WEBschau: Die Black Music Headlines für den 1. April 2009

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

25. Todestag von Soul-Sänger Marvin Gaye. Der Motown-Star starb am 1. April 1984 bei einem Streit mit seinem Vater. Einen Tag vor seinem 45. Geburtstag. rap2soul.de

Bleifuß-Rapper Andre 3000 macht Fotoshooting mit der Polizei. Zu schnell auf dem Highway war der Outkast-Rapper. Er wurde in Atlanta mit 175 km/h von der Polizei gestoppt. rap.de

Debütalbum von Keri Hilson erscheint im Mai. Ihr erstes eigenes Album heißt „In A Perfect World“. Keri Hilson wurde von Timbaland für das Album „Shock Value“ entdeckt, dort ist sie öfters zu hören. soulsite.de

Rapper Kanye West live Tour. Im Interview teilte der Rapper mit im Sommer zu einer großen Europa Tour aufzubrechen. Für Juli sind die Konzerte geplant. MTV.de

Rapper Curse spricht. Bei unserer Partnersite Wildstylemag hat er sich jetzt geäußert: Rap ist meine Freiheit. Der Titel seines aktuellen Albums hat große Bedeutung für den Hip Hopper. wildstylemag.com

Latino Rapper Down kämpft um sein Leben. Nach einem schweren Autounfall liegt der Rapper im US-Bundesstaat New Mexico in einem Krankenhaus. Der Gesundheitszustand ist noch kritisch. PR-Inside.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.