rap2soul-WEBschau: Die Black Music Headlines für den 11. März 2009

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Rapperin Lil Kim träumt von Notorious BIG. Mit dem am 9. März 1997 ermordeten Rapper hatte sie eine Liebesbeziehung. Lil Kim war in der Vergangenheit durch Schönheits-OPs und Gefängnisaufenthalte, nicht aber ihre Musik, in den Schlagzeilen. In einem Interview spricht sie nicht nur von ihren Träumen, sondern auch über den Knast. rapradar.com

Rapper Rick Ross schweigt zum Beef mit 50 Cent. Auf eine Anfrage von Angie Martinez für ein Interview im New Yorker Cult-Radiosender HOT97 bekam die Latino-Schönheit die Antwort: Rick Ross spricht nicht über seinen Beef mit 50 Cent. Maulkorb von DefJam? Das neue Album von Rick Ross wurde gerade auf den 21. April 2009 verschoben. MTV.de

R&B-Sängerin Christina Milian bezeichnet Rauswurf bei DefJam als peinlichsten Moment. Sie haben Tage lang geweint. Im Magazin „Rap Up“ stellte sie die Vermutung auf, dass DefJam mehr Geld Rihanna gebraucht hätte. Christina Milian ist bei MySpace Records unter Vertrag, hat dort bereits die Single „Us Against The World“ veröffentlicht. soulsite.de

Snoop Dogg lädt Rihanna und Chris Brown ein. In seiner TV-Show „Dogg After Dark“ sollen die beiden dann über ihre Beziehungsprobleme reden. hiphopholic.de

Neues Video von Britney Spears hat Donnerstag Premiere. Das Video zu „If  U Seek Amy“ wird am 12. März 2009 24 Stunden lang auf der Website von Virgin Mobile USA sowie auf der Seite von Britney zu sehen sein. Das Video geht um 11:00 Uhr US-EastCoastTime online. pr-inside.com

1 Trackback / Pingback

  1. New Yorker Radio-DJ Angie Martinez feiert Geburtstag | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.