rap2soul-WEBschau: Die Black Musik Schlagzeilen des Tages (Ausgabe vom 5. Mai 2009)

Täglich aktuell, die wichtigsten Black Musik Nachrichten. Unsere WEBschau liefert die Urban Music Schlagzeilen, verlinkt mit den Meldungen auf den anderen relevanten Webseiten.

Rapper DMX ist in New York zu einer Geldstrafe verurteilt worden. 240.000 $ muss der Rapper zahlen. Scheinbar hat er Realität und Wirklichkeit verwechselt, als er auf dem internationalen Flughafen JFK der Metropole, eine damals 12-jährige und ihre Eltern Angriff und Beleidigte. Bei dem Vorfall 2004 hatte sich Earl Simmons als FBI-Agent ausgegeben. Super DMX! rap.de

R&B-Sängerin Rihanna meldet Frische Liebe! Ihr Neuer Lover ist quasi ihr früher Ex-Freund. Mit Negus Sealy, ihrer Jugendliebe, tröstet sich Rihanna gerade über die Trennung von Chris Brown hinweg. Die beiden waren bereits ein Paar, als Rihanna noch unbekannt war. Vielleicht eine neue alte Liebe oder einfach ein Fall von wahrer Freundschaft. Die Beziehung von Chris Brown und Rihanna scheiterte in einer handgreiflichen Auseinandersetzung kurz vor der Grammy-Verleihung im Februrar 2009. Brown soll Rihanna verprügelt haben, verrantwortet sich deswegen aktuell vor Gericht. soulsite.de

Neues Sido Album noch 2009. Nach dem Wechsel des Deutschrappers von dem aufgelösten Label Aggro Berlin zu Universal Records hat der „Mein Block“-Masken-Mann ein neues Album angekündigt. Die Veröffentlichung des Longplayers ist noch für 2009 im Gespräch. mtv.de

Rap-Mogul P. Diddy hat die Rückkehr seines Labels Bad Boy Records angekündigt. In einem Statment des Rappers heißt es: „Bad Boy rap is gonna make a comeback this year.“ Wir nehmen ihn beim Wort, freuen uns auf neue Künstler und coole Rap Texte. P. Diddy hatte erst kürzlich unterstrichen, das Bad Boy eine Vorreiterrolle im amerikanischen Hip Hop spielt, wenn er es nicht an die Spitze der Charts schafft, dann kein Label, wie Roc-A-Fella, Ruff Ryders oder Death Row. wildstylemag.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.