rap2soul-WEBschau-Special: Michael Jackson Update

Die rap2soul-Redaktion stellt in einer Übersicht Leseempfehlungen zu Michael Jackson News der letzten Tage zusammen. So viel ist geschrieben worden, da ist es schwer, den Überblick zu behalten.

Der Tod von Michael Jackson hat nicht nur weltweit für Trauer gesorgt, sondern auch für eine Flut von Geschichten rund um den Ausnahmemusiker gesorgt. Neben TV-Specials, Biografien in Buchform, Sonderheften und extra Seiten in der Presse sowie der Ankündigung von Veranstaltungen, die für Fans interessant oder wichtig sein können, entstehen die wildesten Geschichten und Gerüchte.

Nach der weltweit im Fernsehen übertragenen Michael Jackson-Trauerfeier im Staples Center ging es erst richtig los. Wurde Michael Jackson ermordet? War Michael Jackson schwul? Wer ist wirklich der Vater „seiner“ Kinder? Für die meisten echten Michael Jackson Fans dürfte es nicht wichtig sein, was jetzt an schmutziger Wäsche gewaschen wird, welche angeblichen Skandale und Enthüllungen über den Black Music Star ans Licht gelangen oder wer jetzt versucht, mit dem Tod von Michael Jackson noch Kasse zu machen.

Übersicht über Artikel zu Michael Jackson aus den letzten Tagen auf anderen Websites:

Der Sorgerechtsstreit um die Kinder von Michael Jackson geht weiter, berichtet ZEIT ONLINE. Die drei Kinder des Künstlers (Blanket, 7 Jahre; Paris, 11 Jahre; Prince, 12 Jahre) leben derzeit bei ihrer Oma Katherine Jackson. Die vorläufige Vormundschaft wurde Ende der Woche bis zum 3. August 2009 verlängert.
Zeit.de

Bekommt Janet das Sorgerecht? Darüber spekuliert DiePresse.com. Die Jackson-Familien bemüht sich weiter um eine außergerichtliche Einigung mit Debbie Rowe, der leiblichen Mutter der beiden älteren Kinder. Ginge es nach den Kindern, würde die Wahl wohl auf Janet fallen.
DiePresse.com

Einen Helm im Michael Jackson Design trägt der Motorradfahrer Sandro Cortese, sehen wir bei Bild.de. Der Rennprofi sei bereits als kleiner Junge ein Fan des Stars gewesen, schon mit acht Jahren habe er ein Michael Jackson Konzert besucht.
Bild.de

A Place with No Name heißt ein neuer, jedenfalls bisher unveröffentlichter Michael Jackson Song. Auf der zu AOL gehörenden Website TMZ.com ist ein kleiner Ausschnitt (in guter Qualität) zu hören. Das könnte ein Hit werden.
TMZ.com

Neun Millionen Alben seit seinem Tod sind von Michael Jackson weltweit laut T-Online verkauft worden. Die alten MJ-Songs verkaufen sich zwar bestens, doch die Fans warten auf neues, bislang unveröffentlichte Lieder des Stars.
unterhaltung.t-online.de

Ein ganzes Michael Jackson Special hat Gala.de zusammengestellt. Zahlreiche Artikel aus den letzten Wochen, aber auch aus der Zeit davor, hat die Gala-Redaktion übersichtlich zusammengestellt.
Gala.de

Über Ian Halperins Biographie „Unmasked: Michael Jackson – The Final Years“ berichtet die deutsche Ausgabe des Rolling Stone Magazine. Die lange geplante Biografie wurde aktualisiert, war ansonsten aber sowieso für diesen Sommer vorgesehen.
rollingstone.de

Die Bühnenshow „Thriller Live“ kommt in drei Städte im Ruhrgebiet, berichtet das Zeitungsportal Der Westen. Köln, Oberhausen und Düsseldorf werden Stationen der Live-Show sein, die in ähnlicher Form bereits seit mehreren Jahren in London erfolgreich läuft.
derwesten.de

Die Medikamente für Michael Jackson waren extrem stark, schreibt unter anderem Promiflash.de. Die Medikamente sollen ihn wie einen lebenden Leichnam haben rumlaufen lassen. Er soll manchmal tagelang unter erheblichem Medikamenteneinfluss gestanden haben.
Promiflash.de

Das Video vom Unfall bei den Dreharbeiten für einen Werbespot diskutiert der Schweizer Blick. 1984 fingen die Haare bei einem Videodreh vor den Augen tausender Fans Feuer. Tablettensucht und das Tragen von Perücken nahmen vermutlich damals ihren Anfang, denn Michael Jackson erlitt schwere Verbrennungen.
blick.ch

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Deutsche Single Top 100 Charts – Michael Jackson verabschiedet sich aus Top 10 | rap2soul
  2. Janet Jackson sagt Konzerte in Europa ab | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.