Rihanna: Opfer-Foto von Verletzungen

Der Streit von Rihanna und Ex-Freund Chris Brown ist nun einige Zeit zurück. Rihanna, die heute Geburtstag feiert, verbringt den Tag bei der Familie, die große Party ist abgesagt. Jetzt ist ein Foto aufgetaucht, das angeblich Rihanna mit den Verletzungen, Narben und Folgen des gewalttätigen Streits mit ihrem Ex-Freund, dem R&B-Sänger Chris Browm zeigt.

Das Bild, heute früh auch beim, Fernsehsender RTL zu sehen, schockiert. Zurecht fragt das Österreichische Fernsehen ORF auf seiner Website: Ist das wirklich Rihanna? – Warten wir ab. Die Aufnahme ist auf TMZ.com veröffentlicht worden und zeigt angeblich die schöne Sängerin.

Das Schockfoto (Bild) der verprügelten Sängerin soll angeblich eine Polizeiaufnahme sein, durch eine undichte Stelle (WELT) zu dem Onlinedienst gelangt sein.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.