Rihanna: Verhüllt beim Konzert in Abu Dhabi

Rihanna Videodreh Hard (Foto: Chris Baldwin)
Rihanna Videodreh Hard (Foto: Chris Baldwin)

Konzerte in Abu Dhabi haben besondere Anforderungen an Sängerinen. Das gilt auch für R&B-Star Rihanna. Normal ist Erotik und Sexappeal, so kennen wir die junge sexy Sängerin, dies ist was mit ihr Einzug in die Arenen dieser Welt hat oder in ihren Videos, wie das zum Song „Hard“.

Nun meldet die RP-Online, die exotische Schönheit aus Barbados steht zwar auf die große Show, in der sie viel Haut zu sehen ist, aber für Silvester muss sich die 21-Jährige neu einkleiden und verhüllen.

Rihanna darf gewohnt sexy und mit viel Haut nicht in Abu Dhabi auftreten.

Die Konzert-Veranstalter für Abu Dhabi haben Rihanna nun mitgeteilt, dass sie sich ein konservatives Outfit zulegen muss, vielleicht verschleiert im arabischen Land? Dies meldet zumindest die britische Zeitung „Daily Mirror“.

Für ihren Live-Auftritt kassiert Rihanna knapp 350.000 Euro.

1 Kommentar

  1. aaargh das ist hart :) grad mal volljährig, nettes stimmchen, bisschen porno-attitude a la beyonce und schon stinkendreich. undank ist der weltenlohn.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Tweets die Rihanna: Verhüllt beim Konzert in Abu Dhabi | rap2soul erwähnt -- Topsy.com
  2. Twitted by rap2soul
  3. Rihanna: Verhüllt beim Konzert in Abu Dhabi

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.