Sein oder Nichtsein – B.E. Album kommt im November

B.E. Album "Sein oder Nichtsein"
B.E. Album "Sein oder Nichtsein"

Das kommende Album „Sein oder Nichtsein“ unseres von B.E. wird am 13.11.2009 über Rubin Music im Vertrieb von RoughTrade erscheinen. Seine außergewöhnliche Klasse stellte B.E. dieses Jahr schon mehrfach unter Beweis: beim Vorentscheid der 1on1 Battleserie in Frankfurt zeigte er der Konkurrenz deutlich ihre Grenzen auf, um das Publikum beim Deutschlandfinale in Köln mit gnadenlosen Punchlines zu verwöhnen.

B.E. spielte zusammen mit Nazz auf dem diesjährigen Hip Hop Open Minded und untermauerte seine Klasse erst letzte Woche, als er sich mit dem Battle-Sieg beim Vorentscheid in Koblenz bereits für das Deutschlandfinale 2010 qualifizierte. Wem das alles entgangen sein sollte, der kann sich auch auf der aktuellen JUICE CD von B.E.´s Können überzeugen, auf der er mit dem Track „Micathlet“ vertreten ist. Der Titel „Micathlet“ beschreibt den Siegener mit libanesischen Wurzeln dabei schon sehr gut, denn was er auf seinem Debütalbum an Flows, Skills und Styles an den Tag legt, kriegt man in dieser Vielfalt auf einer CD nur ganz selten zu hören. Ob kritisch, politisch, verrückt oder ernst, traurig oder glücklich, überraschend oder erwartbar, positiv oder negativ, raptechnisch aber immer on point. Neben B.E. darf man sich auf „Sein oder Nichtsein“ mit Olli Banjo, Nazz-N-Tide, 0816, der Sängerin Louisa Lettow und alten Rapresidentz-Kollegen wie Vito Vitality, Airhan oder FY auf hochkarätige Gäste freuen. Der „Micathlet“ eröffnet am 13.11.2009 offiziell seinen „Flowmarkt“ und hat einige Überraschungen parat. Also „Merk dir den Namen“!

Über Jörg Wachsmuth 805 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.