TV Total: Sido ins Krankenhaus – Diagnose Mittelhandbruch

Autofahren ohne Führerschein kann auch in Hallen gefährlich sein. Rapper Sido ist soeben mit einem Mittelhanbruch ins Krankenhaus gebracht worden. In der Pro7 Sendung TV Total Stock Car Crash Challange 2009 mit Stefan Raab hatte der Hip Hop-Künstler mit der Maske teilgenommen. Nach nicht Mal 2 Stunden war Ende mit Sido in der Live-Sendung.

Rapper Sido (Foto: Label)
Rapper Sido (Foto: Label)

Der Wagen des Rappers überschlug  sich. Der Sport ist gefährlich. Bei dem Crash schaute die Hand von Sido aus dem Fenster. Der Überschlag war hart. Gefährlich für die Hand des Rappers, der demnächst mit neuem Album am Start ist. Sido hat mit „Hey Du“ gerade eine neue Single am Start. In dem Song besingt er seine Zeit in Ost-Berlin. Etwas, was er in den letzten Jahren verheimlicht hatte. Bisher gingen alle davon aus, der Block von Sido, das Märkische Viertel im ehemaligen Berlin (West) wäre die Heimt des Aggro Berlin Rappers.

Wie schwer der Bruch der Hand von Sido ist, ist nicht bekannt. Sicher wird er nun mit Gipsarm die Promotuion für sein Album unternehmen müssen. Gute Besserung. 

Rap2soul hat einiges an Infos über die TV Total Sendung mit Stefan Raab, der ein Nobel Stock Car fährt, am Start.

1 Kommentar

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Freitag kommt neue Sido Single “Hey Du!” – Video schon im Netz sehen | rap2soul
  2. Sido teilt gegen Casting Show Popstars aus | Rapper im Interview mit der BRAVO | rap2soul
  3. Jahresrückblick auf rap2soul | Das war 2009: Black Music News im Oktober | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.