Whitney Houston sieht gut aus – Album „I Look“ in London vorgestellt

Die einstige Soul-Diva Whitney Houston steht kurz vor dem Comebak. Es darf wohl erfolgreich werden. Die Soul-Diva hatte 2001 ihren Tiefpunkt: Drogen und abgemagert stand die damalige Ehefrau des R&B-Sänger Bobby Brown und mehrfache Mutter auf der Bühne. Die Ehe ist Geschichte.

Houston startete in der 80ern in das Musik-Biz. Großer Hit „I Wanna Dance With Somebody“. In London war sie live auf der Bühne, präsentierte jetzt ihr neues Album „I Look“. Sie sieht wieder gut aus, berichtete der Fernsehsender RTL. Das wird ein Nummer 1 Album schätzt der Sender.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.