Deutsche Reggae Charts erscheinen nicht mehr

rap2soul Box drcDie Deutschen Reggae Charts werden ab sofort nicht mehr erscheinen. Die als DRC bekannt gewordenen Charts werden im verflixten 7. Jahr eingestellt, dies teilte die Hamburger Agentur Public Music & Media am Montag, den 4. Januar 2010 mit.

Das Black Music Portal rap2soul hatte immer freitags die Deutschen Reggae Charts veröffentlicht, gemeinsam mit den Deutschen Black Charts (DBC), die ebenfalls von Public Music veröffentlicht werden.

In der Mitteilung der Agentur heißt es, das Interesse zur Mitarbeit an den Reggae Charts hat im vergagenen Jahr so stark abgenommen, dass eine representative Hitliste für den Musibereich „Reggae“ nicht mehr möglich war.

rap2soul wird sich nun auch von den Reggae-Charts trennen. Weiterhin werden wir jeden Donnerstag die rap2soul Black Music Single Charts und die rap2soul Black Music Alben Charts veröffentlichen und am Freitag die Deutschen Black Charts.

1 Trackback / Pingback

  1. Tweets die rap2soul - Black Music Portal präsentierte: Deutsche Reggae Charts 2010 eingestellt (Die Charts für Reggae, Ragga, Dancehall) | rap2soul erwähnt -- Topsy.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.