rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 10. März 2010

rap2soul Box webschau

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Lil Wayne ist im Gefängnis, schreibt MTV.de. Zwar wurde bereits 2007 eine automatische Waffe in seinem Tourbus gefunden, doch erst jetzt wurde er von einem Gericht zu einem Jahr Freiheitsentzug verurteilt. Nun wurde keine weitere Zeit mehr verschwendet, sondern Lil Wayne wurde direkt nach Urteilsverkündung im Gerichtssaal festgenommen. Führt sich Lil Wayne gut, kommt er vielleicht schon in acht Monaten wieder frei.
MTV.de

Mett Kemp hat Rihanna seinen Eltern vorgestellt, lesen auf hollyscoop.com. In der Öffentlichkeit zeigen Mett Kemp und Rihanna zwar nicht ihre Zuneigung, doch die beiden gelten seit einer Weile als Paar. Nun soll Mett Kemp Rihanna seinen Eltern vorgestellt haben. Ist es den beiden also ernst?
hollyscoop.com

Bilder vom neuen Lady Gaga Video sind auf MTV.co.uk zu sehen. Der Clip zur Single „Telephone“ ist mehr als ein normales Musikvideo, sondern eher ein Kurzfilm von rund neun Minuten Länge. Lady Gaga ist für ihre ausgefallenen Kostüme berühmt, im Video zu „Telephone“ wird man sie in vielen verschiedenen Outfits sehen können. Mit im Video zu sehen ist übrigens Beyoncé, die neulich für ihr „Video Girl“ schon einmal gemeinsam mit Lady Gaga vor der Kamera stand. Inhaltlich setzt „Telephone“ aber da an, wo „Paparazzi“ aufhörte.
MTV.co.uk

P. Diddy nennt das Datum, an dem sein neues Album erscheinen wird, berichtet NME.com. Am 22. Juni 2010 soll „Last Train To Paris“ erscheinen. Es wird auch Zeit, dass P. Diddy ein neues Album herausbringt, denn „Press Play“ erschien immerhin bereits 2006. Gäste auf „Last Train To Paris“ sind neben anderen die Rapper Drake und Lil Wayne. Jeder Gast auf seinem Album soll diesmal einen besonderen Auftritt haben, der sich von normalen Features unterscheidet.
NME.com

Die Frau von DMX veröffentlicht ein Buch über das turbulente Leben ihres Mannes, meldet AllHipHop.com. Tashera Simmons hat mit DMX eine Menge erlebt. Im Gegensatz zu vielen anderen Stars, über die Bücher geschrieben werden, gibt aus dem Leben von DMX mehr als genug zu erzählen. DMX ist nicht nur ein erfolgreicher Schauspieler der erste Rapper, der mit seinen ersten fünf Alben Platz 1 der Billboard 200 Charts erklomm. DMX brachte es auch fertig, seit 1999 jedes Jahr verhaftet zu werden. Zudem melden sich immer wieder Frauen, die behaupten, ein Kind von DMX zu bekommen zu haben.
AllHipHop.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.