rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 19. Januar 2010

rap2soul Box webschauIn der rap2soul-WEBschau die ersten Urban Black Music News des Tages abgreifen. Was geht in Hip Hop, Soul, R&B und Rap-Musik. Heute mit P. Diddy´s Traumjob, Twista´s Song für Haiti, Lady Gaga, Britney Spears, Snoop Dogg und Cypress Hill. Verlinkt von der rap2soul-Redaktion:

Rapper Twista hat ein Remake des Songs „911“ von Wyclef und Mary J Blige geamacht. Der Track heißt „911 for Haiti“. Respekr gab es auch für Wyclef. Im Interview sagte Twiste: „Ich mag mir gar nicht vorstellen, welchen Schmerz Wyclef gerade fühlt“. Wyclef stammt von Haiti und ist dort im Hilfseinsatz. Die 911 ist die Notrufnummer in den USA, sowie bei uns 110. mtv.de 

Abgenommen hat die Pop-Sängerin Lady Gaga in den vergagenen Monaten. Miss „Pokerface“ und „Bad Romance“ hat nicht nur weniger Solarium-Braun sondern auch deutlich dünnere Beinchen zu bieten. Top-Figur aber starker Gewichtsverlust. rap2soul tippt auf Streß. Im Angebot aber auch Gerüchte um Drogen oder Alk. promiflash.de

Pop-Sängerin Britney Spears kämpft um ihre Vormundschaft. Dafür erscheint sie am 22. Januar 2010 vor Gericht. Seit ihrem Zusammenbruch 2008 hat ihr Vater die Entscheidungsgewalt über seine Tochter. Hat sie sich im Griff, dann wird sie ihre Selbstständigkeit zurück erhalten. Insider rechnen erst Ende 2010 damit. viply.de

Bei Snoop Dogg geht es schnell. Er ist beim Label Priority Records Chairman fürs Kreative und gab jetzt sein erstes Signing bekannt. Die Hip Hop Band Cypress Hill arbeitet nun für Snoop. Am 6. April 2010 soll mit „Rise Up“ auch das neue achte Album der Band veröffentlicht werden. hiphopholic.de

Erstaunlich! Rap-Mogul P. Diddy hat seinen Traumjob verraten. Gegenbüber BET sagte er im Interview: Als kleiner Junge wollte er Müllmann werden. popeater.de

1 Trackback / Pingback

  1. rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 19. Januar 2010

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.