rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 29. März 2010

rap2soul Box webschauDie rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Kelis in der Küche ist in einer Fotogalerie auf BallerStatus.com zu sehen. Kelis hatte in Miami zu einer privaten Veranstaltung geladen, bei der sie bei einem Dinner ihr neues Album „Flesh Tone“ vorstellte. Die große Überraschung dabei war, dass Kelis selbst in der Küche stand, um das Dinner vorzubereiten. Hoffentlich hat ihr wunderbares Kleid in Frühlingsfarben nicht darunter gelitten. Seht selbst!
BallerStatus.com

Ein Video von Fergies Sturz auf der Bühne bei einem Konzert der Black Eyed Peas präsentiert das Promi-Blog TMZ.com. Die Bildqualität ist leider nicht die beste, aber um zu sehen, wie selbst Profis mal über die eigenen Füße stolpern, reicht sie aus. Ganz Profi sprang Fergie sofort auf und machte mit der Show weiter, als wäre nichts passiert.
TMZ.com

Lady Gaga geht nicht freiwillig von der Bühne, hat sie vor kurzem bewiesen. Wie MTV.de berichtet, war Lady Gaga während eines Konzerts in Neuseeland dreimal umgekippt. Der Jetlag soll Schuld gewesen sein, mit Erschöpfung wegen Überarbeitung hatte Lady Gaga ebenfalls schon zu kämpfen. MTV zitiert sie mit den Worten, sie wolle lieber auf der Bühne sterben, als freiwillig gehen, weil sie sich schwach fühlt. Ist das Show Biz wirklich so hart oder muss Lady Gaga einfach alles übertreiben?
MTV.de

Usher & Nicki Minaj solltet Ihr Euch im Video zum neuen Track „Lil Freak“ unbedingt anschauen. Auf Billboard.com ist das „Lil Freak“ Video von Usher ft. Nicki Minaj in den Videos der Woche enthalten. Ebenfalls einen Blick wert ist dabei allerdings die Paradie auf „Telephone“, im Original von Lady Gaga ft. Beyoncé. Das Original von „Telephone“ ist ja schon verrückt, aber die Parodie ist auf ihre eigene Art verrückt. Gerade wer von Lady Gaga nicht begeistert ist, wird daran seinen Spaß haben.
Billboard.com

Auf ein neues Janet Jackson Album müssen ihre Fans noch lange warten, berichtet rollingstone.com. Obwohl Janet Jackson gerade zwei frische Songs laufen hat, ist ein neues Album 2010 nicht in Sicht. Janet Jackson ist derzeit noch nicht einmal nicht, in welche Richtung sie sich musikalisch mit ihrem nächsten Longplayer bewegen möchte, eher in Richtung Pop oder in Richtung Dance. Insofern wird es wohl noch eine ganze Weile dauern, bis Janet Jackson Fans ein neues Album hören können.
rollingstone.com

1 Trackback / Pingback

  1. Tweets die rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 29. März 2010 | rap2soul erwähnt -- Topsy.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.