rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 22. September 2010

rap2soul Box webschauDie rap2soul-WEBschau bringt täglich die neuesten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Rap-Journalismus kann gefährlich sein. Eine Gruppe von 6 Personen kam in Berlin-Kreuzberg zur Redaktion von rap.de um ihre Unzufriedenheit mit Reviews kund zu tun, die auf der Seite veröffentlicht wurden. Chefredakteur Marcus Staiger wurde in ein Handgemenge gezogen und ging dabei für kurze Zeit k.o.. Dürfen wir auf die Pressefreiheit im Grundgesetz zeigen, Gewalt ist kein Mittel, sagt rap2soul, schreibt Eure Kritik lieber sachlich auf. rap.de

So was! J-Lo trifft den Ex – im TV. Vielleicht passiert es, Ojani Noa einer der Ex-Männer von Jennifer Lopez träumt vom musikalischen Durchbruch und möchte an der US TV-Casting-Show „American Idol“ (US-Version von DSDS) teilnehmen. In der Jury die Ex-Frau Jennifer Lopez. Befangen! promiflash.de

Die Rap-Gruppe D12 plant ein neues Album! Super-Nachricht für alle Hip Hop Freunde, es wird noch besser: Eminem ist natürlich wieder dabei. Slim gehört doch dazu. Und noch was: Die neue CD soll noch in diesem Jahr erscheinen. hiphopholic.de

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Urban Black Music News | rap2soul-WEBschau | Nachrichten aus Hip Hop, Rap, Soul, R&B | 24. September 2010 | rap2soul
  2. Neues Bushido Buch – Antwort auf Sarrazin | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.