rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 3. Mai 2010

rap2soul Box webschauDie rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Mit der neuen Miley Cyrus Single beschäftigt sich das AOL Blog Popeater.com. Im Zusammenhang mit der Radiopremiere des neuen Tracks von Miley Cyrus spricht das Blog von einem großen Tag für Pop-Musik. Nachdem der neue Song bei einem Radiosender vorgestellt wurde dauerte es nicht lange, bis er seinen Weg zu YouTube fand. „Can’t Be Tamed“ mag von einem Schritt zu mehr Freiheit handeln, wirkt aber doch recht zahm, obwohl er ganz schön groovt. Wer weiß, wie sich Miley Cyrus mit ihrem neuen Album präsentieren wird.
popeater.com

Rihanna kauft in einem Sex Shop ein, berichtet x17online.com. Wer weiß, vielleicht deckt sich Rihanna bei ihrem Aufenthalt in Paris mit neuen Outfits für Videos und Bühnenshows ein. Wie auf einer Reihe von Fotos (insgesamt zeigt die Website eine Galerie mit 30 Fotos) zu sehen ist, nimmt sich Rihanna Zeit, um mit Fans für Fotos zu posieren. Auf den Bildern sieht Rihanna sehr entspannt aus, sie scheint die Zeit mit ihren Fans zu genießen.
x17online.com

Ein Video-Interview mit Fettes Brot seht Ihr auf MTV.de. Für die Deutschrapper scheint sich das Wagnis, zwei Alben gleichzeitig zu veröffentlichen, gelohnt zu haben. Fettes Brot sind gerade wieder sehr gefragt. Ein Interview in entspannter Atmosphäre könnt Ihr Euch auf der MTV Website angehen. Na geht doch, MTV, bitte mehr davon!
MTV.de

Ein Preview auf das neue Jadakiss Album zeigt MTV.com. Ausführlich in Video und Text informiert die Website über das neue Mixtape Album „The Champ Is Here 3“, bei dem Jadakiss mit DJ Drama und DJ Green Lantern gearbeitet hat. Zu den Gästen auf dem Mixtape Album zählen übrigens Yo Gotti und (wo ist sie eigentlich nicht dabei?) Newcomerin Nicki Minaj. Das Preview macht Lust auf mehr.
MTV.com

Pixie Lott startet eine Filmkarriere, erfahren wir auf der Website von Radio 1 (BBC). Die britische Soulsängerin hat eine Rolle in der Komödie „Fred: The Movie“ bekommen. Pixie Lott ist überrascht, jetzt schon in einem Film mitspielen zu können. Sie dachte, das würde erst später passieren. Im September veröffentlicht die Soulsängerin übrigens eine überarbeitete Version ihres Albums „Turn It Up“.
news.bbc.co.uk

1 Trackback / Pingback

  1. Tweets die rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 3. Mai 2010 | rap2soul erwähnt -- Topsy.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.