rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 5. Oktober 2010

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neuesten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Dumm gelaufen! Obwohl Katy Perry die beste Freundin von R&B-Star Rihanna ist, scheint sie musikalisch nicht viel von ihr zu halten. In einem Interview fpr das englische BBC Radio 1 sagte Ri: „‚Loud‘ ist das perfekte Rihanna Album. Jeder Song ist auf mich zugeschnitten. Ich wollte lauter Tracks haben, die nur zu Rihanna und niemand anderem passen würden. Ich wollte keine auswechselbare Pop-Platte, die auch Ke$ha, Lady Gaga oder Katy Perry aufnehmen würden.“ mtv.de

Die BET HIP HOP Awards 2010 wurden am Wochenende in LA vergeben, bereits zum vierten Mal. Drei Preise gingen an Jay-Z auch Salt-N-Pepa wurden mit dem „I am Hip Hop“ Award ausgezeichnet. Der Preis ist für die Verdienste in der Rap-Musik. Für LL Cool J geht es vielleicht sogar ab in die „Rock&Roll Hall Of Fame“. rap.de

Zurück! Die Band Jamiroquai veröffentlichen demnächst ihr neues Album. „Rock Dust Light Star“ heißt die CD und erscheint am 29. Oktober 2010. Jamiroquai sind zurück und dabei natürlich der Frontmann und Bandgründer Jay Kay. soulsite.de

Bisher nur Gerüchte, aber… Black Eyed Peas Sängerin Fergie wird eine sehr gute Mutter. Sie wird vernarrt sein in ihr Baby. promiflash.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.