rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 6. August 2010

rap2soul Box webschauDie rap2soul-WEBschau bringt täglich die neuesten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Sängerin Lily Allen, aktuell mit Snoop Dogg und den Songs „California Girls“ überall im Radio und den Clubs zu hören, bekommt ein Baby. Sie ist schwanger von ihrem Freund, das ganze ohne Skandal und gut bürgerlich. Meldungen der Tageszeitung The Sun hat sie mit den Worten: „Ich bin überglücklich“ entsprochen. mtv.de

Wird der Rapper Wyclef Jean der neue Präsident von Haiti? Antreten will er in seinem Heimatland, wo er sich seit dem schweren Erdbeben anfang des Jahres mit seiner Hilfsorganisation einsetzt. Jetzt kam raus, das Wyclef aber noch Steuerschulden in den USA hat. Es sollen über 2 Millionen Dollar sein. Die Präsidenten-Wahlen auf Haiti sind am 28. November 2010. rap.de

Der Soulsänger Bobby Hebb ist im Alter von 72 Jahren am Dienstag verstorben. Der Tod ereilte ihn in einem Krankenhaus in Nashville. Seinen größten Erfolg hatte Bobby Hebb mit dem Titel „Sunny“. Den Song hatte er 1963 nachdem sein Bruder zu Tode kam geschrieben.Frank Sinatra, Ella Fitzgerald, James Brown und die Beatles coverten den Track. soulsite.de

Das norwegische Hip Hop-Duo Madcon  strebt eine Zusammenarbeit mit Gangster-Rapper Bushido an. Sie haben Bushido bei „The Dome“ getroffen, fanden ihn nett. Madcon sind seit den 90er Jahren stars in Norwegen, hatten beim eurovision-Songcontest den Song „Glow“ performt. rap2soul hat die beiden zum Interview getroffen. In Kürze mehr. promiflash.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.