Step Up 3D: Talkin Flo Rida – Interview und Kinokarten gewinnen

Flo Rida (Foto: wachsmuth / rap2soul)
Flo Rida (Foto: wachsmuth / rap2soul)

Ab dem 26. August 2010 wird der Tanzfilm eine Revolution erfahren. Die Moves der Straße ganz real miterleben heißt es in dem Film „Step Up 3D“. Zu dem Film verschenkt rap2soul 2 mal 2 Kino-Freikarten, checkt die Anleitung zum Gewinnspiel! Mit viel Hip Hop und R&B-Musik kommt der Streetdance-Film zu uns in die Kinos. Im Vorfeld hat rap2soul den Rapper Flo Rida zu einem kurzen Interview in der MTV-Zentrale am Berliner Osthafen getroffen. Geredet haben wird vor allem über den Film und den Song „Club Can’t Handle Me“

Das krasse rap2soul-Gewinnspiel: Check den neuen Film „Step Up 3D“ in Deinem Lieblingskino! Wir verlosen 2×2 Kinokarten für den Film. Nutzbar für beliebige Vorstellungen in beliebigen Kinos in Deutschland. So geht das Game: Willst Du gewinnen, dann schreib einen Kommentar…warum sollst Du ins Kino zu „Step Up 3D“? Die Freikarten werden unter allen Teilnehmern verlost…am Sonntag, den 29. August 2010 um 23:59 Uhr ist Schluss….dann ermitteln wir die Gewinner und mailen sie an….achja, Datenschutzerklärung beachten und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

rap2soul: Erzähl was zum Film Step Up 3D

Flo Rida: Step Up hat mir eine erste Möglichkeit gegeben den Film kennen zu lernen. Ich hatte den Song „Low“ im Film. Disney hat mir immer 100% Unterstützung gegeben. Nach Step Up war ich im Soundtrack zu Jump Off und G-Force dabei. Jetzt bei „Step Up 3D“ mit „Club Can’t Handle Me“. Die Kombination von Film und Musik ist großartig.

rap2soul: Das neue Video wirkt, als ob du im Film mitspielst

Flo Rida: Viele von meinen Freunden, die den Film-Trailer und mein Musikvideo „Club Can’t Handle Me“ gesehen haben, dachten ich bin in dem film. Unser Director für das Video Mike Classfield hat es so aufgenommen, das es im selben Style wie der Film ist.

rap2soul: Du hast den Film gesehen?

Flo Rida: Ja, ich war bei der Premiere. Der Film ist eindrucksvoll. Fantastische Tanzszenen, eine großartige Story. Sie haben einen großartigen Job getan. Das ist tatsächlich ein neuer Level.

rap2soul: Wo hast Du Deinen Namen Flo Rida her?

Flo Rida: Ich hab ihn von meinem Geburtsort Miami Florida. Ich hab ihn einfach in der Hälfte gebrochen, da kam Flo Rida heraus.

rap2soul: Dein neuer Song ist mit David Guetta…

Flo Rida: Ja, auf jeden Fall. Zurzeit promote ich diesen Song „Club Can’t Handle Me“. Dann kommt noch eine Single, bevor ich mein neues Album veröffentliche. Ich werde also zurückkehren und hier auftreten.

rap2soul: Was bringt die Zukunft?

Flo Rida: Ich habe mein eigenes Label gegründet. Es heißt IMG, International Music Group. Ich will neuen Künstlern helfen ihren Traum von der Musik zu erfüllen. Irgendwann kommt mein Film, ich bleibe beschäftigt. Und sicher komme ich auf Tour.

rap2soul: Sehen wir Dich im vierten Teil von Step Up?

Flo Rida: Ja, das wäre großartig. Wir machen es dann nicht nur in 3D sondern in 4D, so dass man die Leute im Film anfassen kann.

rap2soul: Danke für das Interview

Film im Netz checken

Unsere Flo Rida Fotos…

Über Jörg Wachsmuth 749 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und ist aktuell Moderator von Radio BHeins in Potsdam. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

8 Kommentare

  1. Ich war schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr im Kino und „Step Up 3D“ scheint ein ganz ansehlicher Film zu sein. Ich will gewinnen! Wäre echt spitzenklasse. :)

  2. Meine Tochter würde den Film gerne sehen und ich hätte auch nichts dagegen, wir würden uns sehr freuen. Wir haben den Trailer gesehen und waren begeistert!

  3. Weil meine Freundin mich ständig damit nervt,dass Sie den Film sehen möchte…da sind sooo tolle Tänzer und geile Musik..
    naja..würde ihr beim Gewinn den Wunsch erfüllen..
    ansonsten Gratulation an den Gewinner.

  4. Wow, Step Up 3D…ich hab soviel davon gehört, ich muss dahin. Bitte, bitte, bitte liebes rap2soul-Team lasst mich gewinnen!

  5. Da meine Freundin total auf Musikfilme steht und ich ihr mal wieder eine Freude machen möchte, wären die Freikarten ne super Sache – also her damit! :)

  6. Mir haben Step up und Step up 2 the streets sehr gut gefallen und so will ich mir Step up 3D unbedingt auch anschauen. Wäre natürlich super, wenn ich die Karten dafür bei euch gewinnen würde.

    Grüße,
    Stephan

  7. Ich liebe Tanzfilme über alles, da vergisst man alles um sich, wenn so ein klasse Film läuft. In 3D wäre das so klasse, ein Highlight auf der Leinwand.

9 Trackbacks / Pingbacks

  1. Urban Black Music News | rap2soul-WEBschau | Nachrichten aus Hip Hop, Rap, Soul, R&B | 25. August 2010 | rap2soul
  2. Deutsche Singel Charts: Flo Rida und David Guetta mit bestem Neueinstieg | rap2soul
  3. X Factor: Rapper Flo Rida kommt – Top 3 der TV-Show steht | rap2soul
  4. Single Charts: Flo Rida mit “Turn Around (5, 4, 3, 2, 1)” neu auf #15 | rap2soul
  5. Flo Rida füllt Clubs mit “Who Dat Girl” – Akon mit am Start | rap2soul
  6. Flo Rida live auf Club-Tour in Deutschland | rap2soul
  7. Neues Video “Goin´On” von Jennifer Lopez und Flo Rida – Tour im Oktober | rap2soul
  8. STEP UP: MIAMI HEAT in 3D - Das ist wahrer Streetdance im Kino (mit Verlosung / Gewinnspiel Kinokarten, Tickets, Coolen Hut) | rap2soul
  9. Berlins Urban Beatz - Musikberater Jörg Wachsmuth trifft auf Olli Banjo, DJ Vadim und Dirty Loops sowie das neue Yaam | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.