Tipp: Druck machen bei logiprint.com – eine Internetdruckerei

rap2soul Box Thema[r2s-Textanzeige] Schon druck gemacht? Als Black Music Aktivist hat man immer was zu drucken. Die Flyer für die nächsten Party, einfach mal Sticker mit der MySpace-Adresse, die Cover für die nächste DVD oder CD. Ja, was ein echter Rapper ist, der hat immer mal Dinge, die gedruckt werden müssen. Und wenn aus dem Hobby dann ein echtes Geschäft wird, womöglich mit eigenem Label wird auch Geschäftsausstattung gebraucht. Visitenkarten, Briefbögen, Plakate, Postkarten, T-Shirts oder Stempel.

Gut wenn man eine zuverlässige Adresse dazu kennt, etwa von einer Internetdruckerei. Übersichtlich ist das Angebot von logiprint auf seiner Webseite sortiert. Es können eigene Layouts genutzt werden oder im Baukastensystem fertige Vorlagen genutzt werden. Auch das Black Music Portal rap2soul lässt dort Aufkleber und Visitenkarten drucken.

Einfach zu verstehen ist der Aufbau des Online-Shops. Zahlreiche Optionen für die Bezahlung, von der Rechnung, über Nachnahme und Kreditkarte bis hin zu Paypal sind gegeben.

Zügig und zu fairen Preisen wickelt logiprint Aufträge zuverlässig ab. Die Zustellung erfolgt über einen Paketdienst innerhalb weniger Werktage. Jederzeit ist der Status des Auftrags online nachzuvollziehen.

Die Onlinedruckerei ist ein Tipp der Redaktion, bei denn kommenden Druckangelegenheit empfehlen wir auch das Angebot von logiprint.com zu prüfen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.