Various Artists – Die ultimative Chartshow – Pop-Duette (Doppel-CD-Sampler zur RTL-TV-Show)

Vermutlich die größte Überraschung der ultimativen Chart Show auf RTL dürfte der Sieger sein. Bei den Duetten am Freitag gewann Adel Tawil und Cassandra Steen  mit ihrem Duett „Stadt“ die 35 Plätze der Liste. Überhaupt gab es in der Sendung, bei der neben Oliver Geissen als Moderator auch Schauspieler Sky Du Mont mit Ehefrau und EX-BMG-Chef Thomas Stein auf dem Sofa waren jede Menge Black Music Titel. Der Siegertitel von Ich + Ich Sänger Adel und Ex-Frontfrau der Formation Glashaus Cassandra aus dem Jahr 2009 war die größte Überrasschung.

Der Bond-Song von Soul-Diva Alicia Keys und Jack White waren vertreten, wie auch das einizige Duett von Michael Jackson und seiner Schwester Janet Jackson. Der Titel „Scream“ wurde zu einem Hit. Es gab ein Wiederhören mit der Gold-Single „The Boy Is Mine“ von Brandy und Monica. Auch „Hips Don´t Lie“ von Shakira ist dabei.

Zu der Sendung hat der TV-Sender RTL wieder eine Begleit-CD. Das Doppel-Album zur TV-Show enthält sogar einige mehr als die 35 gespielten Songs der Sendung. Heute veröffentlicht enthält die CD insgesamt 40 Songs. Das Werk ist auch in MP3 Form als Download erhältlich.

Künstler: Various Artists | Album: Die ultimative Chartshow – Pop-Duette | Label: Polystar / RTL Music | VÖ: 19. März 2010

Über Jörg Wachsmuth 784 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.