World Music Awards mit Deborah Cox, Beyonce, Lady Gaga und den Black Eyed Peas

Lady Gaga Fame Monster (Foto: Bad Romance Video Shoot)
Lady Gaga Fame Monster (Foto: Bad Romance Video Shoot)

Es wird wieder der Beste Song des Jahres gesucht. Auf der Internetseite der World Music Awards 2010 wird aufgerufen „Now Vote For The Best Song Of The Year“. Auch in diesem Jahr stehen für die Gala, die am 18. Mai 2010 im Sporting Club von Monte Carlo stattfindet wieder zahlreiche Stars der Black Music zur Wahl. Gute Chancen hat David Guetta, der gleich zweimal als Bester Song zur Wahl steht, einmal mit Kelly Rowland und „When Love Takes Over“ und dann mit Rapper Akon und „Sexy Chick“. Dabei ist aber auch „Single Ladies“ von Beyoncé Knowles und Lady Gaga mit „Poker Face“. Die Black Eyed Peas könnten den Preis für „I Got A Felling“ erhalten oder aber Kings of Leons für „Use Somebody“.
Unter den Gästen, die auftreten und live auf der Bühne stehen, ist auch Deborah Cox, die kanadische Soul-Sängerin hat über ihre Facebook-Seite ihr kommen angekündigt. Dort heißt es: „looking forward to performing at the WORLD MUSIC AWARDS next week in Monaco!“

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Tweets die rap2soul: World Music Awards mit Deborah Cox, Beyonce, Lady Gaga und den Black Eyed Peas #musik #wma #montecarlo #award erwähnt -- Topsy.com
  2. Beyoncé Knowles – Die lebende Legende des R&B | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.